DUIN zur Absage von Weihnachtsmärkten: Schaustellersterben verhindern!

DUIN zur Absage von Weihnachtsmärkten: Schaustellersterben verhindern!

Neben anderen bayerischen Städten wie Starnberg und Ingolstadt hat auch München den Christkindlmarkt abgesagt. Dazu der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion Albert Duin:

“Die Absage von Weihnachtsmärkten ist katastrophal für die Standbetreiber. Insbesondere die Absage des Christkindlmarkts rund um den Münchner Marienplatz lässt einen Domino-Effekt erwarten. Wenn wir jetzt nicht schnell den Budenbetreibern zur Hilfe eilen, befürchte ich ein regelrechtes Schaustellersterben. Ein erneuter Ausfall der Weihnachtssaison nach annähernd zwei Pandemie-Jahren ist für sie wie der Nagel auf dem Sarg.

Lesen Sie mehr…

Fokus der Energiewende auf Versorgungssicherheit und Bezahlbarkeit

Fokus der Energiewende auf Versorgungssicherheit und Bezahlbarkeit

Vor dem Hintergrund rasant steigender Energiepreise hat der Bayerische Landtag heute in einer Aktuellen Stunde das von der SPD-Fraktion vorgeschlagene Thema “Damit in Bayern das Licht an bleibt: Vollgas bei der Energiewende, Bremsen bei Windkraft lösen, Energiepreise senken” diskutiert. Dazu der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag Albert Duin:

“Natürlich brauchen wir zum Erreichen unserer Klimaziele den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Hierzu müssen wir vor allem die Planungs- und Genehmigungsverfahren beschleunigen. Wir dürfen dabei aber zwei Merkmale der Energiewende nicht aus den Augen verlieren, die zuletzt sträflich vernachlässigt wurden: Die Versorgungssicherheit und die Bezahlbarkeit unserer Energie.

Lesen Sie mehr…