Liberales Energiekonzept: Marktwirtschaftlich, europäisch und innovativ

Liberales Energiekonzept: Marktwirtschaftlich, europäisch und innovativ

Benediktbeuren, 16. Januar 2020. Zu hohe Energiekosten, planwirtschaftliche Subventionspolitik, kein Plan für die Zeit nach dem Atomausstieg – die aktuelle Energiepolitik ist ineffizient und gefährdet den Wirtschaftsstandort Bayern. Die FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag hat deshalb ein Energiekonzept erarbeitet – für eine vorausschauende, technologieoffene und innovative Energiepolitik.


Lesen Sie mehr…

DUIN: Grüne sind auf dem Holzweg – Bayern ist auf Gaskraft angewiesen

DUIN: Grüne sind auf dem Holzweg – Bayern ist auf Gaskraft angewiesen

Die Grünen-Fraktion im Bayerischen Landtag hat heute ein Gutachten zur Energiegewinnung durch Gaskraftwerke vorgestellt. Dieses kommt zu dem Schluss, dass ein Ausbau von Gaskraftwerken nicht zum Gelingen der Energiewende beitragen wird. Dazu erklärt der energie- und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag Albert Duin:


Lesen Sie mehr…

DUIN zur Wirtschaftslage: Handwerk erstickt in Bürokratie – Benötigen unkomplizierte Vergabeverfahren

DUIN zur Wirtschaftslage: Handwerk erstickt in Bürokratie – Benötigen unkomplizierte Vergabeverfahren

Dem bayerischen Handwerk geht es weiterhin glänzend. Allerdings zeigen sich die ersten Anzeichen einer Rezession – vor allem stagnieren die Auftragsbestände. Momentan betrifft dies zwar hauptsächlich die Industrie, doch ist die Schwäche des deutschen Maschinenbaus und der Autoindustrie auch bei den Handwerken für den gewerblichen Bedarf immer stärker zu spüren.


Lesen Sie mehr…

DUIN zur Gründung des neuen Wasserstoff-Zentrums: Staatsregierung muss jetzt auch im Bund Druck machen

DUIN zur Gründung des neuen Wasserstoff-Zentrums: Staatsregierung muss jetzt auch im Bund Druck machen

Anlässlich der Gründung des Zentrums „Wasserstoff.Bayern (H2.B)“ in Nürnberg und des neuen „Wasserstoffbündnisses Bayern“, zu der auch Ministerpräsident Söder, Wirtschaftsminister Aiwanger und Wissenschaftsminister Sibler geladen sind, kommentiert Albert Duin, wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der FDP-Fraktion:


Lesen Sie mehr…