FDP-Fraktion launcht Zeitung “Freistaat”

FDP-Fraktion launcht Zeitung “Freistaat”

Viele Bürgerinnen und Bürger in Bayern dürften in diesen Tagen Post aus dem Bayerischen Landtag in ihren Briefkästen haben: Die erste Ausgabe der FDP-Fraktionszeitung “Freistaat”. Den Schwerpunkt bildet die Corona-Pandemie und ihre Folgen für Gesundheit, Wirtschaft, Bildung und Demokratie. Außerdem berichten die elf liberalen Abgeordneten über ihre Arbeit im Maximilianeum.


Von Beginn an hat die Landtags-Fraktion eigene Vorschläge zur Eindämmung der Pandemie gemacht und notwendige Maßnahmen der bayerischen Staatsregierung unterstützt – gleichzeitig aber immer auch Augenmaß und Verhältnismäßigkeit angemahnt. Denn: Der Staat muss die Freiheit der Bürger genauso schützen wie ihre Gesundheit. Als erste Fraktion legte die FDP deshalb im April eine konkrete Exit-Strategie aus dem Lockdown vor. Vieles daraus ist inzwischen parteiübergreifend Konsens, etwa ein regional differenziertes Vorgehen statt landesweiter Einschränkungen.


Lesen Sie mehr…

© FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag